Release Monitor

Vikings - Wolves of Midgard

Erscheinungsdatum

24. März 2017 - Schon veröffentlicht! (unbestätigtes Datum, zuletzt aktualisiert am 06. Januar 2017)

Herausgeber

KALYPSO

Plattform

PC

Wann kommt Vikings - Wolves of Midgard?

Vikings - Wolves of Midgard ist seit dem 24. März 2017 im Handel erhältlich!

Wenn du über Änderungen zum Releasetermin informiert werden willst, kannst du dich unten mit deiner E-Mail-Adresse eintragen. Wir versprechen: Du bekommst weder Spam, noch unnütze Informationen. Was du aber bekommst, sind extra für dich persönlich zugeschnittene Informationen über dein Spiel, sobald sie relevant werden.

Was dich erwarten wird: Sobald sich etwas am Termin ändert, bekommst du eine E-Mail. Und ein paar Tage, bevor es dann endlich soweit ist, wirst du ebenfalls benachrichtigt, damit du den Launch ganz bestimmt nicht verpasst. Und das Ganze ist selbstverständlich zu einhundert Prozent kostenlos und unverbindlich.

Beschreibung

"Ragnarök! Im kältesten aller Winter kehren die Jötunn zurück, um bittere Vergeltung an den Göttern von Asgard zu üben. Die Welt gerät aus den Fugen und ganz Midgard droht der Untergang. Doch als die mächtigen Feuer- und Eisriesen beginnen, ihre Heere zu vereinigen, machen sie Bekanntschaft mit dem Clan der Ulfung: Die Wölfe von Midgard, eine berüchtigte Schar geächteter Wikingerkrieger. Ihr Dorf bis auf die Grundmauern zerstört, ihr Stolz verletzt, doch Sie sind fest entschlossen, das ihnen bestimmte Schicksal zu erfüllen und ihre Welt zu retten!"

Für mehr Details rund um Vikings - Wolves of Midgard darfst du gerne unsere Newspage besuchen und dich einmal umsehen. Außerdem haben wir dir schon ein paar Artikel herausgesucht, die dich eventuell interessieren könnten. Diese warten etwas weiter unten auf dich. Selbstverständlich darfst du dich auch gerne kostenlos zu E-Mail-Updates speziell zu Vikings - Wolves of Midgard eintragen.

Werbung

Offizieller Trailer von Vikings - Wolves of Midgard

Aktuelle Informationen aus unserem Blog

Was dich auch interessieren könnte