Release Monitor

Hatred wird (Update: wurde) aus Steam Greenlight entfernt

b727941933b9d6ccf90c1795758bacdc

Der sehr umstrittene Shooter Hatred aus dem Hause Destructive Creations wurde nach ein paar Stunden schon aus Steam Greenlight entfernt.  Doug Lombardi, der Marketing-Director von Valve, äußerte sich dazu wie folgt:

We wanted you guys to know that based on what we see on Greenlight we would not publish Hatred on Steam. As such we’ll be taking it down.

Auch, wenn das wirklich sehr brutale Spiel nur für ein paar Stunden gelistet war, erreichte es mit über 13 000 Stimmen Platz 7 auf Greenlight. Obwohl die Entwickler nicht ganz verstehen können, warum denn Hatred entfernt wurde, Titel wie Manhunt oder Postal jedoch bestehen können, zeigt man sich kulant. Schließlich ist es Valves gutes Recht Spiele nicht erscheinen zu lassen. Man möchte dies nicht als einen Fehlschlag ansehen und versicherte, dass Hatred wie geplant im zweiten Quartal 2015 veröffentlicht wird: Weiterlesen…

Steam Broadcasting Beta

Screen Shot 2014-12-02 at 23.10.55

Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch Steam ein Feature à la Twitch anbietet. So wurde mit dem heutigen Update der Client um einen Streaming-Service erweitert, welcher einem nun erlaubt seine Spiele zu streamen. Dadurch können Freunde – sofern sie an der Beta ebenfalls teilnehmen und den Steam Beta Client verwenden – sehen, wie man gerade spielt. Live.

Mit einem Klick auf einen Button kann sich ein beliebiger Freund einladen oder eingeladen werden. Man kann festlegen, ob der Stream öffentlich, unter Freunden, auf Nachfrage oder nur per Invite gesehen werden kann. Auch das Mikrofon wird natürlich an die Freunde weitergegeben, man kann also durchaus auch kommentieren. Weiterlesen…