Release Monitor

Dragon Quest Heroes erscheint womöglich auch für den PC

DQH

Das im Oktober 2015 für die Playstation 4 erschienene “Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe” könnte bald schon für den PC erhältlich sein.

Auf Valves Spieleplattform Steam wurde das Action-Rollenspiel als Produkt-Teaser voreilig als Vorbestellung angeboten. Abgesehen davon, dass der Link auf kein konkretes Angebot verwies, wurde der Eintrag jedoch wieder entfernt. Denn offiziell angekündigt wurde die PC-Version des Spiels von Square Enix noch nicht. Deshalb bleibt abzuwarten, ob Dragon Quest Heroes auch für den PC veröffentlicht wird. Seit Februar 2015 ist der Titel in Japan schon für die Playstation 4 erhältlich, in Europa startete der Verkauf im Oktober. Damals verkaufte man den Titel allerdings noch als Playstation-Exlusiv. Weiterlesen…

Life is Strange – Neuer Trailer zum Finale

life-is-strange-listing-thumb-01-us-06feb15 Kopie

Life is Strange ist ein außergewöhnlich erfolgreiches Adventure-Game, welches in fünf Episoden erscheint. Die letzte der Serie wird morgen, den 20. Oktober veröffentlicht.

Polarized lautet der Titel der 5. und letzten Episode. Dontnod Entertainment feiert dies natürlich mit einem offiziellen Launch-Trailer, welchen wir euch nicht vorenthalten möchten.

Der in der ersten Episode thematisierte Sturm zieht nun auf. Arcadia Bay macht sich bereit um das Unwetter zu überstehen, während Max herausfindet, dass die Kontrolle der Zeit doch eine schwierigere Herausforderung stellt, als bisher vermutet. Weiterlesen…

Rise of the Tomb Raider – Wann für welche Plattform?

Tomb-Raider-6

Square Enix gibt nach einer Reihe an Spekulationen endlich ein Statement zur Xbox-Exklusivität und den Terminen für die Veröffentlichung von Rise of the Tomb Raider ab.

Es wurde schon viel inoffizielles über die Zeitexklusivität des neuen Tomb Raider Titels gesagt. Auch gab es viele Empörungen über den Deal zwischen Microsoft und Square Enix. Jetzt möchte man Klarheit in die Sache bringen und sich rechtfertigen.

Die Partnerschaft mit den Xbox-Herstellern habe man eingegangen, weil Microsoft dieselbe Leidenschaft wie die Entwickler für Tomb Raider teilte. Schon in der Vergangenheit erwies man sich als sehr hilfreich, deswegen beschloss man nach langem Überlegen, den Deal einzugehen und Rise of the Tomb Raider zeitexklusiv für Xbox One und Xbox 360 zu veröffentlichen. Weiterlesen…

Deus Ex: Mankind Divided angekündigt + Trailer

deus-ex-hr-1

Was geschah zwei Jahre nach dem Aug-Vorfall in Panchaea? Wir schreiben das Jahr 2029 – das Jahr, in dem Adam Jensen aus Deus Ex: Human Revolution in die Geschichte zurückkehrt und an der alten Story anknüpft.

Das neue Deus Ex: Mankind Divided, welches heute offiziell von Eidos Montréal und Square Enix angekündigt wurde, ist also eine direkte Fortsetzung zur ehemaligen Story, mit technischen Neuerungen und spannenden Features.

Wie auch bisher stehen die Entscheidungen, die der Spieler treffen kann, bei dem Shooter und Rollenspiel im Vordergrund und wirken sich so auf die Spielerfahrung aus. Das Kampfsystem sowie die Bosskämpfe wurden stark verbessert und erweitert. Jensen kann dank neuer Augmentationen effektiver schleichen, kämpfen und interagieren. Weiterlesen…

Life is Strange – Episode 2 verspätet sich auf unbekannte Zeit

620x350xlife-is-strange2.jpg.pagespeed.ic.bhlfCIxZxC

Auch wenn die erste Episode des aus fünf Teilen bestehenden Adventure-Games schon erhältlich ist, arbeiten die Entwickler noch unter Hochdruck an den anderen vier Teilen. Ursprünglich hieß es, dass jede Episode pünktlich 6 Wochen nach der vorherigen erscheint, doch das kann man nun wohl leider nicht einhalten.

Ein Vertreter Square Enixs hat nun verlauten lassen, dass man den geplanten 13. März nicht einhalten könnte und die zweite Episode auf unbestimmte Zeit verschieben müsse. Das ist definitiv ärgerlich, da es schon recht schwer ist in sechs Wochen die Story im Kopf zu behalten. Ein größerer Abstand macht das nicht gerade einfacher. Noch dazu war die erste Episode nicht wirklich lang und ließ sich in etwa einer Stunde durchspielen.

Weiterlesen…

Just Cause 3: Warum es keinen Multiplayer geben wird

Parachute_explosion_1

Die meisten Spiele bieten heutzutage einen Multiplayer-Modus an. Zwar nicht mehr so wie früher, mit Split-Screen und LAN-Modus, aber dafür über das Internet verbunden mit der ganzen Welt. Logisch, jeder hat Zugriff zum Neuland und zusammen spielen macht wesentlich mehr Spaß als nur alleine vor dem PC zu sitzen.

In Just Cause 3 hat man sich aber vorerst aktiv gegen einen Multiplayer-Modus entschieden. Christofer Sundberg ist der Chef der Just Cause 3-Entwicklung und gibt uns nun die Gründe, warum man diese Wahl getroffen hat: Man möchte sich voll und ganz auf den Sandbox-Aspekt des Spiels konzentrieren und somit einen perfekten Singleplayer-Modus implementieren.

Weiterlesen…

Just Cause 3: Sieben neue Screenshots veröffentlicht

just_cause_3-3-pc-games

Zwar lässt Square Enix noch keinen Trailer zum neuen Just Cause 3 in die Öffentlichkeit, Bilder gibt es aber schon – wenn auch in mäßiger Qualität.

Bei den sieben aufgetauchten Screenshots handelt es sich um (vermutlich nachbearbeitete) Aufnahmen aus dem aktuellen Entwicklungsstand von Just Cause 3. Wie auch in den vorherigen Teilen steht Action ganz oben auf der Liste, so sieht man auf fast jedem Bild Explosionen oder waghalsige Stunts. Eben genau das, was man von einem neuen Just Cause erwarten würde. Weiterlesen…