Release Monitor

Die Sims 4 – An die Arbeit: Erstes richtiges Erweiterungspack angekündigt

die-sims-4-an-die-arbeit-packshot-cover_seite

An die Arbeit, aber schnell! Mit dem ersten offiziellen Erweiterungspack, welches auch im Laden erhältlich sein wird, kann man endlich wirklich arbeiten gehen. Bisher verschwanden die Sims für die Arbeitszeit einfach, verrichteten ihren Job und kamen komplett ausgepowert wieder zurück. Jetzt, mit Die Sims 4 – An die Arbeit! kann der Charakter endlich selbst gesteuert werden.

Zwar gab es Anfang diesen Jahres schon einmal eine Erweiterung für das Sims 4-Spiel, diese war aber nur ein DLC, welcher ein paar neue Spielelemente bot. An die Arbeit erweitert das Spiel jedoch um vier komplett neue Berufe, welche in vollen Zügen ausgelebt werden können: Ermitler, Arzt, Erfinder und Geschäftsmann. Weiterlesen…

Die Sims 4: Origin gibt einen kostenlosen 48 Stunden-Einblick

The-Sims-4-release-date

Mit dem Game-Time-Programm hat Origin eine Serie gestartet, durch die man einen Einblick in die Computerspiele der Firma bekommen kann. Battlefield 4 sowie Titanfall kann man bisher 48 Stunden nach der Installation testen, bevor das Spiel dann gekauft werden muss oder nicht mehr startet.

Das Konzept ist definitiv klasse. So weiß man gerade bei dem etwas umstrittenen Publisher Electronic Arts was man erhält, wenn man auf Kaufen drückt. So kann man vorher definitiv entscheiden, ob das Spiel für einen gemacht ist oder man nicht wirklich ein Fan davon wird. Weiterlesen…

Die Sims 4 – Outdoor-Leben kommt im Januar

Die_Sims_4_Outdoor-Leben_Erstes_Gameplay_Pack_angekuendigt__1__20141219111506-pcgh_b2article_artwork

Kaum ist der vierte Sims-Teil verfügbar schon kommen die ersten Erweiterungspacks für die Lebenssimulation auf den Markt. Electronic Arts hat das Add-On „Outdoor-Leben“ für Januar 2015 angekündigt und will damit das Hauptspiel erweitern.

Neu ist allerdings, dass nicht wie bei den früheren Sims-Spielen nur neue Accessoires dazu kommen, sondern auch komplett neue Gameplay-Aspekte implementiert werden. Das ist auch allerhöchste Eisenbahn und war irgendwie klar, da das Basisspiel wirklich sehr mager ausgestattet war. Weiterlesen…