Release Monitor

Wann erscheint Max Payne 4?

Da das Release von Max Payne 3 sich im Mai dieses Jahres bereits zum fünften Mal jähren wird, gibt es viel Spannung darum, was der vierte Teil des beliebten Third-Person-Shooters mit sich bringen wird.

Als einzigartiges Spiel mit einer außergewöhnlichen und faszinierenden Erzählweise erlangte die Max Payne Trilogie mit dem gleichnamigen Protagonisten unter den Entwicklern Remedy Entertainment und Rockstar Games große Popularität. Die finnischen Schöpfer Remedy verkauften die Rechte an der Marke bereits 2002 an „Take 2“ und arbeiteten dementsprechend wenig an der Entwicklung von Max Payne 3 mit. Jedoch äußerte Remedy bereits im März 2016 Interesse daran, bei einem vierten Teil der Serie mitzuwirken. Allerdings liegt es an Rockstar, auf die Finnen zuzugehen. Völlig abwegig wäre ein „Max Payne 4“ von Remedy also nicht. Da allerdings zwischen dem Release von Max Payne 2 im Jahre 2003 und Max Payne 3 von 2012 rund zehn Jahre lagen, ist ein „Max Payne 4“ in naher Zukunft wohl ziemlich unwahrscheinlich.

Weiterlesen…

The Legend of Zelda: Breath of the Wild erscheint im März

Das neuste Spiel der „The Legend of Zelda“-Saga rund um den Helden Link wird am 3. März 2017 gemeinsam mit Nintendos neuer Konsole „Switch“ erscheinen.

30 Jahre nach Release des ersten Zelda-Spiels erscheint jetzt im März „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ sowohl für die Nintendo Wii U als auch für die neue Konsole von Nintendo, die „Nintendo Switch“. „Breath of the Wild“ wird als Launch-Titel der Switch erscheinen.

Der Titel verfrachtet den Spieler in eine neue, riesige Welt voller Abenteuer und Entdeckungen. Im Spielverlauf reist man durch Wälder, auf eisige Berggipfel sowie komplexe Dungeons. Zugleich muss man herausfinden, was aus dem zerstörten Königreich von Hyrule geworden ist.

Weiterlesen…

Erscheinungsdatum für Prey bekanntgegeben

Bethesda Softworks hat soeben das endgültige Erscheinungsdatum für Prey bekannt gegeben: Am 5. Mai 2017 wird das Science-Fiction-Actionspiel für PC und Konsolen erscheinen.

Neben dem Releasedatum für Prey hat Bethesda außerdem einen neuen Trailer mit In-Game-Szenen veröffentlicht. In diesem gibt es auch einige Ausschnitte, welche den Einstieg in die Story des Spiels zeigen. Wer Prey vorbestellen möchte kann dies bereits auch schon tun – und erhält als Boni das „Cosmonaut Shotgun Pack“, welches den Plan für die Margrave-Schrotflinte, das Erbstück der Familie Yu, enthält.

Weitere Items in dem Starterpaket sind drei Neuromods zum Erwerben neuer Fähigkeiten, zwei Medkits, einen Fabrikator-Plan für Schrotflintenmunition, ein Starterkit für zusätzliche Werkzeuge und Waffen sowie eine einzigartige Verbesserung zum Sparen von Ressourcen. Weiterlesen…

Weitere Videos zu Halo Wars 2 erschienen

01-3

Zwei neue Videos wurden nun zu “Halo Wars 2” veröffentlicht und zeigen exklusive Inhalte des Strategie-Spiels, denn Microsoft gab auf der San Diego Comic-Con neue Einblicke in die Geschehnisse von “Halo Wars 2”.

In dem Behind-The-Scenes-Video gehen die Entwickler von Creative Assembly und 343 Industries auf die Charaktere und die Story des Spiels ein. Der Handlungsablauf des Strategie-Spiels wird hier näher gebracht. Verschiedene Charaktere werden ebenfalls gezeigt, sowie Feinde und Verbündete. In dem Video, welches etwa anderthalb Minuten dauert, wird auch die KI des Raumschiffes “Isabel” vorgestellt. Weiterlesen…

Neues Video zu Watch Dogs 2 veröffentlicht

Watch-Dogs-2-Review-2

Ubisoft hat ein neues Video veröffentlicht, in welchem man neue Informationen zum zweiten Teil von “Watch Dogs” zu Gesicht bekommt. In dem Clip wird unter anderem der Protagonist gezeigt, wie auch einige DedSec-Mitglieder.

Ubisoft startet eine Videoreihe die sich “Remote Access” nennt. In deren Verlauf werden immer mehr Informationen über das Spiel preisgegeben. So werden einem beispielsweise die Inhalte und Features näher gebracht, die man im Spiel erwarten darf. Ebenso sollen weitere Spielszenen gezeigt werden.

Der erste Teil der “Remote Access”-Videoreihe zeigt den neuen Protagonisten Marcus Holloway und einen Teil der DedSec-Mitglieder wie Wrench, Sitara und Josh. Auf Aiden Pierce, der Protagonist aus dem ersten “Watch Dogs”-Teil, verzichtete man wohl. Und auch der Schauplatz hat sich verändert: Anstatt in Chicago, wird das Geschehen in San Francisco stattfinden. Ebenfalls habe sich das Gameplay geändert, denn die Story soll nicht mehr linear ablaufen und freigeschaltete Missionen lassen sich in einer beliebigen Reihenfolge erledigen. Weiterlesen…

Project Sonic und Sonic Mania für 2017 angekündigt

sonic-wallpaper-20

Sonic the Hedgehog feiert dieses Jahr seinen 25. Geburtstag, und passend dazu hat Sega nicht nur eine überarbeitete Version des 2D-Klassikers “Sonic Mania”, sondern auch noch ein weiteres Spiel angekündigt.

Es gibt einen ersten Trailer, welcher Ausschnitte aus dem für Ende 2017 angekündigten Spiel “Project Sonic” zeigt. Sonics Erzfeind Eggman und dessen Maschinen verwüsten alles, was ihnen in die Quere kommt und es liegt wie immer an dem kleinen blauen Igel, dies zu verhindern. Dabei bekommt der neue, moderne Sonic Hilfe vom frisch überarbeiteten alten, klassischen Sonic. Ein “Retro-Effekt” ist kaum zu erwarten, auch wenn wir Sonic in mehr als einer Ausführung antreffen. Außerdem ist noch nichts über das Gameplay bekannt, noch lässt sich aus dem kurzen Clip erahnen, was auf uns zukommt. Weiterlesen…

Capcom kündigt Resident Evil 7 Release an

GA.03579.0003

Capcom kündigte offiziell an, dass “Resident Evil 7” im Januar 2017 veröffentlicht wird. Bereits auf der E3, die im Juni 2016 im Convention Center von Los Angeles stattfand, gab Capcom bekannt, dass an “Resident Evil 7” gearbeitet wird.

Dass das Spiel nicht zum sehr profitablen Weihnachtsgeschäft erscheint, begründet Capcom bei einem Interview wie folgt: “In der Geschichte unseres Unternehmens haben wir oft Spiele im Januar veröffentlicht. Und es lief meist gut. Aber um ehrlich zu sein: Die Gründe liegen in der Entwicklung. Es wird vor Weihnachten einfach nicht fertig und wir möchten kein unfertiges Spiel veröffentlichen.”. Somit wird “Resident Evil 7” am 24. Januar 2017 für Playstation 4, Xbox One sowie PC erscheinen. Weiterlesen…

Urban Empire – Release-Termin bekanntgegeben

UEjpeg

Das neuartige Strategie-Spiel “Urban Empire”, welches vom finnischen Entwickler Fragment produziert wird, soll ab dem 20. Januar 2017 erhältlich sein.

Das Aufbau-Simulation-Spiel erlaubt es dem Spieler, wie das Genre schon verrät, als Bürgermeister einer heranwachsenden Stadt, diese nach seinen Wünschen aufzubauen und zu gestalten.
Beginnend bei einer kleinen Siedlung, wird es die Aufgabe sein weiter zu wachsen und eine großartige Metropole zu erschaffen. Aber Achtung: dabei dürfen die Bedürfnisse des eigenen Volkes und der damit verbundenen Wähler nicht vernachlässigt werden. Denn “Urban Empires” ist anders als die bisherigen klassischen Strategie-Spiele dieses Genres. Dem Spieler wird das Regieren der Stadt von der industriellen Revolution bis hin zur Modernen komplett überlassen und er kann somit den Ablauf der städteeigenen Geschichte in einem Zeitraum von 200 Jahren prägen. Man sorgt für den Fortschritt der Gemeinde indem man Ideen entwickelt und voran treibt, verwaltet den politischen Alltag und sorgt vor allem dafür von seinen Bürgern wiedergewählt zu werden. Weiterlesen…

Rise of the Tomb Raider kommt auf die PS4

rise_of_the_tomb_raider

Fast ein Jahr nach Release wird “Rise of the Tomb Raider” nun auch endlich für die PS4 erhältlich sein, so GameStop Italy.

Am 11. Oktober 2016 soll es wohl soweit sein und das Spiel soll, obwohl es zwischenzeitlich als aufgegeben galt, zum Vollpreis angeboten werden. So würde die PS4-Variante schon vor dem offiziellen Weihnachtsgeschäft in den Läden und auch bei den Spielern landen. Dieser Termin wird jedenfalls von GameStop Italy auf dessen eigener Webseite angegeben.
Offiziell bestätigt worden sind diese Angaben jedoch nicht. Weiterlesen…

Pokémon GO nun auch in Deutschland, Trading-System angekündigt

maxresdefault

Die aktuell unglaublich beliebte Virtual-Reality-App Pokémon GO gibt es nun offiziell auch für Deutschland und ist für Android und iOS erhältlich.

Nachdem es bereits in anderen Ländern seit dem 6. Juli 2016 spielbar ist, können nun auch hierzulande Pokémontrainer ausgebildet werden.

Zuvor kam es zu einer Verschiebung des Releasetermins, nachdem die Server den gewaltigen Ansturm nicht standhalten konnten. Denn über Drittquellen wurde das Spiel unter anderem auch in Deutschland bereits zum Release tausendfach heruntergeladen. Niantic Labs, die erst sicherstellen wollten, dass die Server einem weiteren Wachstum aushalten können, verschoben daraufhin den Veröffentlichungstermin. Weiterlesen…